Pimcore Rocketman

Zertifizierte Pimcore Agentur

Sie suchen einen kompetenten Partner für Ihr Pimcore Projekt? Wir sind zertifizierter Pimcore Silver Partner und arbeiten bereits seit 2018 mit dem Open-Source-System. Als langjährige Pimcore Agentur haben wir Erfahrung aus über 20 abgeschlossene Pimcore Projekte.

Unsere Leistungen

Beratung

  • Systemarchitektur
  • Datenmodell
  • PIM / DAM

Programmierung

  • Frontend-Entwicklung
  • Backend-Entwicklung
  • Pimcore Bundles
  • Schnittstellen

Betrieb

  • Hosting & Wartung
  • Upgrade & Update
  • Training & Schulung
Über uns

Wir sind die Pimcore Agentur, die sich 100% auf B2B-Unternehmen spezialisiert.

Als Pimcore Agentur und Pimcore Silver Partner vereinen wir in unserem Team an unseren beiden Standorten in Kitzbühel und Wien hochqualifizierte Pimcore Entwickler und Berater. Wir realisieren individuelle Digitalprojekt auf Basis von Pimcore - von der Headless CMS Website bis hin zum komplexen Multi-Mandanten-PIM-System. Wir dürfen für mittelständische Unternehmen und Konzerne an spannenden Digitalprojekten arbeiten.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Für uns ist es sehr wichtig eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe zu haben. Wir geben uns Mühe alle Anforderungen leicht verständlich zu formulieren und den Ablauf so unkompliziert wie möglich gestalten. Die gleichen Anforderungen haben wir auch an unsere Kunden.

Technologische Expertise bei Erweiterung von Pimcore

Wir bauen nicht nur Projekte mit Pimcore, sondern entwickeln auch Erweiterungen für Pimcore. Unser umfangreiches Know-How im Umgang mit Pimcore setzen wir bestmöglich für unsere Kunden ein. Dabei setzen wir auch auf sinnvolle Anpassungen in der Admin-Oberfläche.

Agile Methoden in Entwicklung für maximale Flexibilität und Produktivität

Wir verfolgen im Unternehmen eine agile Arbeitsweise und arbeiten bestmöglich nach dem Prinzip von Scrum. So können wir Veränderungen während des Projekts einfach und schnell einfließen lassen und so Kosten zu sparen. Gerne zeigen wir Ihnen mehr bei einem Gespräch.

Fallstudie

Corporate Website für führenden Immobilienmakler in Kitzbühel

Für die Cum Laude Immobilia GmbH durften wir die technische Umsetzung der Website auf Basis von Pimcore übernehmen. Neben einer mobile-first Umsetzung wurde außerdem die Maklersoftware "OnOffice" per FTP XML Upload angebunden. So werden können alle Objekte direkt von OnOffice importiert und in Pimcore mit weiteren wichtigen Informationen angereichert werden.

Das Framework für digitale Transformation

Die digitale Superwaffe für Digital Commerce und der Digitalen Transformation

Pimcore ist die führende Open-Source-Plattform für die digitalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Pimcore wird von über 100.000 führenden Unternehmen weltweit eingesetzt und von führenden Analysten bestätigt.
Als führender Anbieter für digitalen Handel (Gartner) kann Pimcore alle relevanten Daten verwalten und die Benutzererfahrung personalisieren. So schafft Pimcore die notwendigen Voraussetzungen für erfolgreiche E-Commerce- und Digitalprojekte.

Als Pimcore Agentur bieten wir unseren Kunden die individuelle Umsetzung von den benötigten Funktionen, Layouts und Modulen. Dabei setzen wir auf bereits bewährte Methoden und erfinden somit das Rad nicht immer neu. Pimcore unterstützt außerdem eine schrittweise Optimierung und Weiterentwicklung und ist somit perfekt für wachstumsorientierte Vorgehensweisen geeignet.

Pimcore Gartner Report
Das setzen wir mit Pimcore um

Leistungen & Pakete Pimcore

PIM/MDM-Systeme für effiziente Verwaltung von Informationen

Wir konzipieren Datenstrukturen und Schnittstellen für Ihr PIM-System mit Pimcore. Anschließend setzen wir die Datenstruktur mit Datenobjekten um, implementieren Workflows und binden externe Systeme, wie z.B. ERP-Systeme, an.

Umfangreiche Webseiten für B2B-Unternehmen

Gemeinsam mit unseren SEO & Performance Marketing Partnern konzipieren und designen wir Ihre neue B2B Website. Anschließend setzen wir diese mit dem Pimcore Digital Experience Modul um. Optional verbinden wir diese auch direkt mit einer PIM Einführung.

B2B Online-Shops für digitale Vertriebsprozesse

Unsere absolute Spezialität: Wir setzen mit Pimcore und unserem E-Commerce Framwork "Commerce Suite" Ihren B2B Online-Shop um. Der Vorteil: Sie können sowohl Ihren Website- und E-Commerce Content, als auch Ihre Produkte in einem zentralen System verwalten. Eine Anbindung an Ihr ERP ist Standard.

Printautomatisierung für Kataloge, Datenblätter, Betriebsanleitungen uvm.

Wir designen gemeinsam mit Ihren Grafikern Web2Print fähige Kataloge, Datenblätter oder Betriebsanleitungen. Anschließend setzen wir diese über das Web2Print-Modul von Pimcore um. So können Sie kosteneffizient Ihr Print Management mit Pimcore abbilden.

B2B-Kunden und Informationsportale für digitale Kundenkommunikation

Sie wollen Ihren Kunden oder Mitarbeitern eine digitale Plattform mit Services und Informationen bieten? Wir konzipieren gemeinsam mit Ihnen eine Kunden-, Mitarbeiter- oder Bestellplattform und setzen diese auf Basis von Pimcore um. So können Sie Website, PIM & Plattform mit einem zentralen System betreiben.

Asset Management Portale für B2B-Unternehmen

Meist in Kombination mit einem PIM, einer Website oder eines Webshops richten wir Ihnen ein Asset Management Portal ein. So haben all Ihre Mediendateien einen Platz und können vom Marketing-Team direkt für Website, Shop & Co. verwendet werden. Als Partner von CI Hub bringen wir die Assets auch in Photoshop & Co.

Fallstudie

Multi-Vendor Craft Beer Marktplatz

Für die Kalea GmbH dürfen wir bereits seit 2017 am Projekt "BeerTasting Marktplatz" arbeiten. Es handelt sich dabei um eine Individualentwicklung, welche im Grundprinzip genau wie Amazon funktioniert. Das heißt es wurde eine komplette Marktplatz-Infrastruktur auf Basis von Pimcore umgesetzt. Sowohl die Betreiber der Plattform, als auch die einzelnen Verkäufer arbeiten über die Pimcore Admin-Oberfläche.

Pimcore E-Commerce Projekt
Unsere Zertifizierungen von Pimcore

Um Ihnen die beste Qualität zu bieten, werden unsere Pimcore Entwickler und Berater stetig geschult und zertifiziert.

Da uns eine hohe Qualität im Service ebenso wichtig ist wie ein sauberer und stabiler Applikationscode, werden bei uns alle Berater und Entwickler von Pimcore zertifiziert. So können wir Ihnen übergreifend kompetenten Service bieten, herausragende Projekte liefern und darüber hinaus noch ein paar Tipps & Tricks mit Pimcore zeigen! Cool, oder?

Unsere Kunden

Bei diesen Unternehmen konnten wir bereits Pimcore implementieren

Gerne zeigen wir Ihnen mit viel Stolz und Selbstvertrauen unsere erfolgreich umgesetzten Referenzprojekte. Viele dieser Kunden sind heute unsere langjährigen Partner.

Wir sind der festen Überzeugung, dass digitale Transformation kein in sich geschlossenes Projekt, sondern ein fortwährender Prozess ist, der an sich stets ändernde Gegebenheiten angepasst werden muss.

Pimcore Expertise

Vortrag über Headless Commerce mit Pimcore

Als Partner von Pimcore sind wir natürlich immer bemüht uns auch aktiv in die Open-Source Community einzubringen.

Genau aus diesem Grund hat Max Page bei der Pimcore Inspire Konferenz 2021 seine Keynote über Headless E-Commerce gehalten. Schauen Sie mal rein!

Falls Sie fragen zu Headless E-Commerce mit Pimcore haben, beantworten wir Ihnen diese gerne persönlich!

Sprechen Sie uns an

Wir sind bereit für Ihr Pimcore-Projekt! 

ALPIN11 Business Developer Mathias
Ing. David Höck
Zertifizierter Pimcore Consultant und Pimcore Developer
Gründer und Geschäftsführer
Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen zu Pimcore?

Was ist Pimcore?

Pimcore bezeichnet sich selbst "Digital Experience Plattform". Mit Pimcore können als digitale Erlebnisse umgesetzt und verwaltet werden. Als digitale Erlebnisse zählen zB Websites, Online-Shops oder Kundenportale. Pimcore ist ein österreichisches Unternehmen mit Hauptsitz in Salzburg und zählt mittlerweile über 130 Partnerunternehmen weltweit. Wir, ALPIN11, sind auch seit 2018 offizieller Partner. Sowohl mittelständische Unternehmen, schnellwachsende Start-Ups oder etablierte Konzerne setzen auf die Open-Source-Software aus dem Alpenland. Dafür sind nicht nur die extrem umfangreichen Funktionen, sondern auch die internationale Open-Source-Community und äußerst positive Bewertungen von Analysten, wie Gartner oder Forrester, ausschlaggebend.

Was kann Pimcore?

Pimcore kann unglaublich viel. Durch die äußert modulare und erweiterbare Architektur können jegliche digitale Lösungen auf Basis von Pimcore gebaut werden. Out-of-the-Box liefert Pimcore umfangreiche Funktionen in drei großen Modulen: CMS, DAM und MDM. Mit Erweiterungen und individueller Programmierung können aber auch Intranet, Kundenportale, Webshops oder Digital Signage mit Pimcore umgesetzt werden. Gerne beraten wir Sie bei der technischen Machbarkeit Ihres Projekts mit Pimcore.

Ist Pimcore Open-Source?

Ja, Pimcore ist Open-Source! Die Open-Source Version von Pimcore wird auch "Pimcore Community Edition" genannt und unterliegt der GNU General Public License v3. Diese GNU GPL v3 steht in der Tradition des Copyleft-Prinzips. Dieses Lizenz sorgt im Grunde dafür, dass Software frei zugänglich bleibt und nicht privatisiert wird. Neben der Pimcore Open-Source Version gibt es auch die Pimcore Enterprise Version. Diese unterliegt jedoch der PCL (Pimcore Commercial License) und ist somit nicht Open-Source verfügbar. Der Open-Source Code kann auf der Plattform GitHub eingesehen werden.

Was sind die Vorteile von Pimcore?

Pimcore ist Anti-Best-of-Breed. D.h. es verbindet sehr viele Funktionen in einer Plattform, welche logischerweise auch einfach zusammengehören. So können Sie die Produktdaten im gleichen System von Ihrer Website, Online-Shop oder Kundenportal verwalten. Der Vorteil: Sie können das Single-Source-of-Truth Prinzip bestmöglich umsetzen, sparen so viel Zeit, Geld und Nerven. Durch eine starke technologische Basis mit dem größten PHP Framework namens “Symfony” können Sie auf Pimcore vertrauen. Als Entwickler lieben wir die Arbeit mit Pimcore. Wir müssen dabei keine Kompromisse bei Funktionen oder Abläufen eingehen, können auf ein großes Repertoire an fertigen Modulen zurückgreifen und haben trotzdem noch die Freiheit eigene Anpassungen vorzunehmen.

Ist Pimcore ein CMS?

Pimcore besteht aus mehreren Modulen und ein CMS ("Content Management System") gehört unter anderem auch dazu. Pimcore ist jedoch kein klassischen CMS, wie z.B. Wordpress, Drupal oder Typo 3. Der Funktionsumfang ist bei Pimcore wesentlich größer und durch die flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Pimcore Dokumente können komplexe, mehrsprachige Webseiten ohne Probleme einfach verwaltet werden. Durch ein ausgeklügeltes Rollen- und Rechte-System können auch mehrere Redakteure bzw. Mitarbeiter an Ihrer Webseite gleichzeitig arbeiten. Neben dem CMS-Modul hat Pimcore auch ein sehr starkes DAM- und MDM-Modul, welche sich beide perfekt in das CMS-Modul integrieren. So können Sie per Drag-and-Drop einfach Medien aus Pimcore-DAM oder strukturierte Daten, wie zB Produkte oder Kategorien, aus dem Pimcore-MDM im CMS-Modul einfügen.

Für wen ist Pimcore geeignet?

Pimcore ist durch seine Open-Source Lizenz sowohl für Unternehmen jeder Größe geeignet. Durch die Enterprise-Lizenz und LTS-Versionen (Long Term Support) kann Pimcore auch in großen Unternehmen und Konzernen ohne Probleme eingesetzt werden. Pimcore ist sehr intuitiv aufgebaut, sodass die meisten Benutzergruppen keine Probleme mit der Bedienung von Pimcore haben. Wichtig ist jedoch immer die "Total Cost of Ownership" im Blick zu haben. Das sind alle Kosten, die während dem Betrieb einer Software anfallen. Zwar gibt es bei der Open-Source-Edition keine Lizenzkosten, jedoch ist der Betrieb, die Wartung und Weiterentwicklung im Vergleich zu anderen System teurer. Somit empfehlen wir Pimcore nur bei Unternehmen, die auch wirklich digitale Ambitionen haben und dadurch jährlich in die Weiterentwicklung Ihrer digitalen Plattformen investieren wollen.

Was kostet Pimcore?

Die Pimcore Open-Source Edition ist komplett kostenlos und kann jederzeit von GitHub geladen werden. Laut Pimcore wird diese zum jetzigen Stand (Juni 2022) für immer kostenlos bleiben. Mit der Pimcore Open-Source Edition haben Sie keine funktionale Einschränkung. Mittlerweile gibt es auch eine Pimcore Enterprise und Pimcore Cloud Edition. Beide Editionen sind kostenpflichtig, wobei die Pimcore Enterprise Edition eine on-premise Lösung ist. Falls Sie exakte Preise wissen wollen, kontaktieren Sie uns gerne. Wir werden Ihnen gerne mehr Informationen zusenden.

Suchen Sie eine zertifizierte Pimcore Agentur für Ihr nächstes Projekt?